Bringen Sie Ihr Tier einfach zu mir!

Futterseminar (1) und Beratung (2):




Thema 1

"Was ist eigentlich im Hunde- und Katzenfutter drin?"


 Wir können in folgenden Räumen gerne das

herstellerunabhängige Seminar durchführen bei...


1. BUND für Naturschutz, Krummbogen, Marburg (1. Stock)

2. Haus der Begegnung - St. Vinzenz
Bahnhofstraße 21
35037 Marburg



3. Colosseo, Italiener, Biegenstr. / Deutschhausstr., Marburg



...und an einem Ort Ihrer Wahl, mit geladenen Gästen!

Bitte nicht mehr wie 5-8 Personen

oder bei Ihnen zu hause (Einzelgespräch)


In der warmen Jahreszeit:

4. auch beim "Cafe an der Lahn" (Bootsverleih)


Preis: 10,00 € pro Person, Gruppenseminar

20,00 € Einzel-/ Familienseminar



_____________________________________________________________


Für wen ist dieses Seminar empfehlenswert?

- wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen Hund oder Katze zum ersten mal anzuschaffen und alles richtig machen wollen

- wenn Sie schon Jahre Haustiere halten, sich aber noch nie "großartige" Gedanken bzgl. Futter gemacht haben und

- offen für eine Aufklärung sind.

_____________________________________________________________


Sind Sie interessiert?

Dann schreiben Sie mir bitte eine ausführliche eMail an:


futterberatung@marburger-haustierpflege.de



Bitte geben Sie damit folgendes an:



- Ihr Name mit Adresse,

- Telefon (wann sind Sie am besten erreichbar?),

- eMail

- Katze- oder Hundebesitzer?

- Tierdaten wie Alter, Gesundheitszustand, Haltung usw.

Einzelanmeldung oder Gruppenanmeldung? (Personenzahl)

Was interessiert Sie besonders?

Wunsch zum Veranstaltungsort und dem Zeitpunkt (Tag, Uhrzeit) bitte anmerken.

Tipp:

Natürlich finden wir eher einen Gruppen-Termin, wenn Sie weitere Interessenten mitbringen können! Sprechen Sie Ihre Bekannten, Nachbarn usw. an.




______________________________________________________________________________________________


 Thema 2:

Wollen Sie sich erst Tiere anschaffen?


Kostenlos berate ich gerne, da vieles nicht bedacht wird.

Schreiben Sie mir zunächst eine eMail / Fax:

Welche Tierart?

Haben Sie Erfahrung mit dieser Art? Wie wohnen Sie?

In welchem Zeitrahmen wollen Sie ihre tierischen Mitbewohner holen?
In welchem Radius möchten Sie nach den Tieren suchen?

Haben Sie Kinder? Alter?

Wie viel Zeit und Geld haben Sie im Monat / Tag können Sie investieren?




Gabriele Hoppach

info @ marburger-haustierpflege.de

(bitte Leerzeichen zusammenrücken und kopieren, Spammschutz)









Bild von Uschi Bofinger




                                              Ehemalige Termine

 Warum wurde ich zum deutschen E-Preis nomminiert?
Marburger Tauschring
Siehe unter: "Wie alles begann"

http://www.marburger-tauschring.de/00frameset/frameset-start.html

------------------------------------------------------------------------------------------------------

25.11.

Futterseminar für geladene Gäste

Colosseo (Italiener in der Biegenstraße)

3.7.Tierschutzfest, Brücker Mühle, Wetter-Amömau *



 4.9. Höfefest, Marburg-Weidenhausen *

Infostand


Durch plötzliche Krankheit konnte ich meinen Stand leider nicht belegen. Es tat mir wirklich leid für alle Interessenten. Bitte vereinbaren Sie mit mir einen individuellen Termin!

 

5.9.2010 Tierheimfest, Marburg **

Infostand

 



 OBERHESSENSCHAU in Marburg

2010

Mit dem U-Netz Marburg-Biedenkopf



Der Unternehmerinnenkreis Marburg-Biedenkopf hat einen gemeinsamen Stand
mit der Stabsstelle Wirtschaftsförderung.


                      _____________________________________________________________






















Hauswandbild aus Marburg-Weidenhausen





Gabriele Hoppach

Marburger Haustierpflege

Tel. 06421-15270

info @ marburger-haustierpflege.de

(bitte Leerzeichen zusammenrücken und kopieren, Spammschutz)

THW Hundestaffel zeigten Gehorsamkeitsübungen, Personensuche und -anzeige

Tierheimfest Marburg 2010













Mischlingswetbewerb, da ging es nicht nur um Schönheit, sondern auch ums Können!